Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Allgemeine Infos über den FC Gütersloh, Homepage-Updates von FCGFanatics.de und was sonst noch so den FCG oder unsere bespielten Ligen betrifft.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Beitrag von Joe Skeletti » 13.03.2020, 13:48

Same procedure as every year

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb bis zum 19.04.2020 ABGESAGT!

Beitrag von Joe Skeletti » 13.03.2020, 13:51

Presseinformation des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen:
Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum Ende der Osterferien einzustellen. Dies betrifft die in der Zuständigkeit des FLVW liegenden Begegnungen der Männer-, Frauen- und Jugend-Spielklassen inklusive aller Futsal-Ligen (Kreisligen bis Oberliga Westfalen) sowie Aktivitäten der Jugend-Talentsichtung und -förderung. Maßnahmen der westfälischen Leichtathletik werden ebenfalls bis auf weiteres abgesagt. Damit reagiert der Verband nach einer NRW-weiten Abstimmung mit den Fußballverbänden Mittelrhein (FVM) und Niederrhein (FVN) auf die aktuelle Entwicklung rund um den Coronavirus.
„Es ist uns bewusst, dass es eine drastische Maßnahme ist. Wir sahen aber im Sinne der Verantwortung für unsere Aktiven und Fans keine andere Möglichkeit“, sagt FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski. „Nur gemeinsam können wir die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen, dazu müssen auch der Fußball und die Leichtathletik beitragen. Wir hoffen im Sinne der Solidarität vor allem mit älteren und gesundheitlich vorbelasteten Menschen auf das Verständnis unserer Vereine.“
Neben den angesetzten Partien des regulären Spielbetriebs sind auch alle Freundschaftsspiele, Spielrunden und Turniere (sowohl in der Halle als auch auf dem Feld) von der Einstellung betroffen. Die Zielsetzung eines sportlichen Saisonabschlusses bleibt hiervon unberührt. Ein entsprechendes Konzept wird aktuell entwickelt.
Auch die Talentsichtung und die Talentförderung sind betroffen. So hat der FLVW die internationale Jugendbegegnung in Bulgarien für die U16- und U17-Westfalenauswahl sowie die sämtliche Lehrgangsmaßnahmen der Verbandsauswahlen der Junioren und Juniorinnen abgesagt. Gleiches gilt für den Trainingsbetrieb und sonstigen Maßnahmen der DFB-Stützpunkte. „Wir sehen uns hier in einer gemeinsamen Verantwortung und setzen daher die Maßnahmen parallel zum Spielbetrieb ab“, so Vizepräsident Jugend Holger Bellinghoff.
Inwieweit Vereine ihren Trainingsbetrieb aufrechterhalten wollen, ist den jeweiligen Verantwortlichen selbst überlassen. Alle Vereine sind weiterhin aufgefordert, aktiv zu prüfen, ob es Spielerinnen und Spieler in ihren Mannschaften gibt, die in den vergangenen zwei Wochen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt sind oder Symptome aufweisen.
„Uns ist durchaus bewusst, wie viel organisatorischer Aufwand diese Entscheidung für unsere Kreise und Vereine bedeutet. Wir hoffen, dass wir nach der genannten Zeitspanne den Spielbetrieb wieder aufnehmen und die Saison zu Ende führen können“, sagt Vizepräsident Amateurfußball Manfred Schnieders.
In der westfälischen Leichtathletik fallen alle zentralen und dezentralen Aus- und Fortbildungsangebote in den Bereichen C-/B-Lizenz, Kampfrichterwesen und im Jugendbereich aus oder werden verschoben. Das Gleiche gilt für Sitzungen und Tagungen. Für Laufveranstalter gilt ebenfalls die Empfehlung, alle Veranstaltungen bis mindestens zum 19. April auszusetzen. Allen Veranstaltern soll die Möglichkeit eingeräumt werden, im Laufe des Jahres einen Ersatztermin zu finden.
Eine Neubewertung der Lage für den Spielbetrieb und das Wettkampfwesen erfolgt durch die Task Force des FLVW täglich.
Über aktuelle Entwicklungen zum Thema halten wir Sie weiterhin auf der Verbands-Homepage auf dem Laufenden: www.flvw.de
Same procedure as every year

Zaungast
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 894
Registriert: 29.12.2006, 00:29
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ligabetrieb bis zum 19.04.2020 ABGESAGT!

Beitrag von Zaungast » 25.03.2020, 16:17

Also ich glaube nicht, dass wir so lange, wie die Virologen meinen, dieses 'social distancing' durchhalten werden. Ab Ostern wird es dann vermutlich 'Augen zu und durch' heißen.

Das bedeutet, dass es eine medizinische Überlastung geben wird. Dafür ist die Kriese auch 'schnell' vorbei (Absinkgeschwindigkeit=Steigungsgeschwindkeit). Für den Fußball bedeutet das, dass die nächste Saison normal gespielt werden kann. Für diese Saison sehe ich schwarz = Abbruch. Die überlebenden Vereine werden die Ligen auffüllen.

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb bis zum 19.04.2020 ABGESAGT!

Beitrag von Joe Skeletti » 27.04.2020, 21:30

Es gibt übrigens Neuigkeiten: Die Mehrheit der Vereine plädiert für einen Saisonabbruch. Streit gibt es wohl darüber, wie Auf- und Abstieg geregelt werden soll...

https://www.flvw.de/news/detail/flvw-ve ... onabbruch/
Same procedure as every year

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb bis zum 19.04.2020 ABGESAGT!

Beitrag von Joe Skeletti » 27.04.2020, 21:31

Auch in der Oberliga Westfalen läuft alles auf einen Saisonabbruch hinaus.

https://www.flvw.de/news/detail/videoko ... n-abbruch/
Same procedure as every year

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb bis zum 19.04.2020 ABGESAGT!

Beitrag von Joe Skeletti » 27.04.2020, 21:35

Am 27.3. wurde der Spielbetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt.
Same procedure as every year

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Beitrag von Joe Skeletti » 05.05.2020, 06:47

Radio Herford hat geschrieben:
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) bespricht heute (Dienstag), wie der beschlossene Saison-Abbruch vonstattengehen soll.

Der zuständige Ausschuss will empfehlen, die Saison mit Aufsteigern und ohne Absteiger zu werten. Betroffen ist der gesamte Amateurfußball von der Kreis- bis zur Oberliga. Inwiefern bestimmte Ligen dafür aufgestockt werden müssen, ist dabei ein wichtiges Thema. Endgültig abgestimmt wird über die Modalitäten am kommenden Montag (11. Mai) von der ständigen Mitglieder-Konferenz.
https://www.radioherford.de/nachrichten ... bruch.html
Same procedure as every year

Benutzeravatar
Joe Skeletti
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 3002
Registriert: 04.07.2001, 14:23
Wohnort: Herford
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Beitrag von Joe Skeletti » 06.05.2020, 14:59

Same procedure as every year

Benutzeravatar
TeamO
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 6250
Registriert: 01.07.2003, 17:55
Wohnort: GT
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Beitrag von TeamO » 24.05.2020, 23:34

www.fcguetersloh.de hat geschrieben: Saisonabbruch: Hinweise für Dauerkartenbesitzer

Die große Mehrheit der Vereine hat sich aufgrund der Corona Pandemie für einen Saisonabbruch in der Oberliga ausgesprochen. Dieser muss noch formal am 9. Juni auf dem außerordentlichen Verbandstag des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen bestätigt werden.
Für unseren FCG entfallen dadurch sieben Heimspiele sowie die daraus resultierenden Einnahmen aus dem Kartenverkauf, Catering und Fanshop. Betroffen sind ebenfalls die Dauerkartenbesitzer. Für diese wurden drei Optionen ausgearbeitet:

Variante 1: Gegen Abgabe der aktuellen Dauerkarte bekommt der Besitzer 35 % Rabatt auf die Dauerkarte der gleichen Kategorie für die neue Saison. Da die Oberliga auf 20 Vereine aufgestockt werden soll, ermöglicht diese dann den Besuch von 19 Heimspielen, zwei mehr als bisher.

Variante 2: Die aktuelle Dauerkarte wird gegen sieben Einzeltickets der gleichen Kategorie für die kommende Spielzeit eingetauscht. Diese können selbst genutzt oder auch weitergegeben werden.

Variante 3: Der Dauerkartenbesitzer schenkt seine Karte dem FC Gütersloh. Im Gegenzug wird der Verein für jede Stehplatz Dauerkarte 8 €, für jede Sitzplatzdauerkarte 12 € und für jede VIP Dauerkarte 40 € zusätzlich an die Jugendabteilung weitergeben.

VIP Dauerkarten, die im Rahmen von Sponsorenpakete ausgegeben wurden, sind von dem Verfahren ausgenommen.
Der Tausch der Dauerkarten gegen rabattierte neue Dauerkarten oder Einzeltickets erfolgt rechtzeitig vor dem Start der neuen Saison – je nachdem wann die Saison startet ab Juli oder August. Wer seine Dauerkarte unserem FCG schenken möchte und damit die Jugendarbeit fördert, wird gebeten seine Dauerkarte bis zum 30. September abzugeben.

„Keine Frage, wir hoffen natürlich, dass möglichst viele Zuschauer uns ihre Dauerkarte schenken“ so Frank Neuhaus aus dem FCG Vorstand, „denn wir können das Geld sehr gut für unseren Eigenanteil am Bau des Begegnungszentrums gebrauchen“.

„Wichtig ist uns aber vor allem der faire Umgang mit unseren treuen Dauerkartenkäufern“, so Detlef Forsch, der die Organisation der Kassen und des Kartenverkaufs verantwortet. „Wir haben im Oberligavergleich einen überdurchschnittlichen hohen Anteil an Dauerkarten und hoffen natürlich, dass dies aus zukünftig so bleibt“.

Für Fragen oder falls individuelle Lösungen gefunden werden sollen, steht Frank Neuhaus aus dem Vorstandsteam gerne unter der Rufnummer 0163 – 8 90 59 39 oder per Mail an frank.neuhaus@fcguetersloh.de zur Verfügung.
Irgendwann - ihr werdet sehen - wird Gütsel wieder OBEN stehn!

Fussball wird nicht mit den Füssen gespielt - sondern mit dem Herz!

Willi Zander
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 42
Registriert: 21.10.2013, 20:44
Wohnort: GT

Re: Ligabetrieb "bis auf Weiteres" ausgesetzt! [Update]

Beitrag von Willi Zander » 25.05.2020, 20:20

Wird das Geld denn jetzt für die Jugendabteilung oder für den Eigenanteil am Bau des Begegnungszentrums verwendet?

Antworten