Sparkassen Hallen-Stadtmeisterschaft Gütersloh 19/20

Hier findet ihr Infos (Ergebnisse und Spielberichte) zu den Spieltagen der Männer und ob es evtl. Spielabsagen, -verlegungen, Testspiele oder Turniere gibt.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
TeamO
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 6410
Registriert: 01.07.2003, 17:55
Wohnort: GT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Sparkassen Hallen-Stadtmeisterschaft Gütersloh 19/20

Beitrag von TeamO » 27.12.2019, 09:43

Vorrunde: Samstag, 28. Dezember 2019 | ab 11:00 Uhr | Sporthalle Ost, Gütersloh
Endrunde: Sonntag, 29. Dezember 2019 | ab 12:00 Uhr | Sporthalle Ost, Gütersloh


Alles neu bei den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften: Neuer Termin (zwischen Weihnachten und Neujahr statt wie vorher im Januar/Februar), neuer Veranstaltungsort (Sporthalle Ost statt Innenstadt-Halle) und neuer Austragungsmodus (jetzt an einem statt an zwei Wochenenden).

In der Vorrunde bekommt es der FCG, dessen Tor vom Futsal-Erfahrenen Berkay Yilmaz gehütet wird, mit der SC Eintracht Gütersloh, den Assyrern Gütersloh , Türkgücü Gütersloh, Tur Abdin Gütersloh, Blau-Weiß Gütersloh sowie dem SV Avendwedde zu tun.

Die Endrunde wird dann in zwei Vierer-Gruppen ausgespielt, das Finale soll gegen 16:40 Uhr angepfiffen werden.

FCG-Spielplan Vorrunde (Samstag, 28. Dezember 2019):

15:00 Uhr | FCG - SC Eintracht Gütersloh
15:45 Uhr | Assyrer Gütersloh - FCG
16:45 Uhr | FCG - Türkgücü Gütersloh
17:30 Uhr | Tur Abdin Gütersloh - FCG
18:30 Uhr | FCG - Blau-Weiß Gütersloh
19:15 Uhr | SV Avenwedde - FCG

Zieladresse fürs Navi:
Am Anger 54, 33332 Gütersloh
Irgendwann - ihr werdet sehen - wird Gütsel wieder OBEN stehn!

Fussball wird nicht mit den Füssen gespielt - sondern mit dem Herz!

Benutzeravatar
TeamO
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 6410
Registriert: 01.07.2003, 17:55
Wohnort: GT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Sparkassen Hallen-Stadtmeisterschaft Gütersloh 19/20

Beitrag von TeamO » 28.12.2019, 19:51

Der FCG ist auch morgen in der Endrunde in der Sporthalle Ost am Start, hier ein kleiner Überblick über den heutigen Turnierverlauf:

FCG-Kader: Yilmaz, Müller, Yahkem, Kaptan, Kristkowitz, Benmbarek, Aygün, Flock und als spielender Co-Trainer Alexander Schiller.

FCG - SC Eintracht Gütersloh - SCE nicht angetreten
Assyrer Gütersloh - FCG 3:8 Tore: Flock (3x), Benmbarek (2x), Schiller, Kristkowitz und Yilmaz
FCG - Türkgücü Gütersloh 3:1 - Tore: Flock (2x) und Kristkowitz
Tur Abdin Gütersloh - FCG 2:4 - Tore: Flock (2x) und Aygün (2x)
FCG - Blau-Weiß Gütersloh 4:0 - Tore: Kristkowitz (3x) und Flock
SV Avenwedde - FCG 2:2 - Tore: Kristkowitz (2x).

Der SV Avenwedde gewinnt damit die Gruppe punktgleich mit dem FCG durch das bessere Torverhältnis, das Schiller-Team zieht aber als Zweiter ebenfalls in die Endrunde ein. Weiter geht es morgen ab 12:00 Uhr.
Irgendwann - ihr werdet sehen - wird Gütsel wieder OBEN stehn!

Fussball wird nicht mit den Füssen gespielt - sondern mit dem Herz!

Antworten