FC Gütersloh - Hammer SpVg 0:3 (0:0) 34.ST 18-19

Hier findet ihr Infos (Ergebnisse und Spielberichte) zu den Spieltagen der Männer und ob es evtl. Spielabsagen, -verlegungen, Testspiele oder Turniere gibt.

Moderator: Moderatoren

lulu-gt
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 190
Registriert: 28.10.2012, 17:32

Beitrag von lulu-gt » 24.05.2019, 20:58

2 : 2

Benutzeravatar
The_Green_City
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 533
Registriert: 14.08.2010, 16:26

Der Fahrplan für Sonntag steht!

Beitrag von The_Green_City » 24.05.2019, 23:22

Ein Punkt wäre wichtig, denn bereits am heutigen Freitag spielten:

Schermbeck - Erndtebrück 1:0
Herne - Paderborn 3:1

Dadurch sind wir in der Tabelle auf Platz 9 abgerutscht.

5. TSG Sprockhövel 33 13 9 11 70:52 18 48

6. SC Paderborn 07 II 34 13 7 14 70:64 6 46

7. Westfalia Herne 34 13 6 15 58:60 -2 45

8. SV Schermbeck 34 13 6 15 43:55 -12 45

9. FC Gütersloh 33 13 5 15 48:58 -10 44

10. Sportfreunde Siegen 33 10 12 11 41:56 -15 42

11. Rot Weiss Ahlen 33 11 8 14 56:60 -4 41


Für das erreichen des Westfalenpokals (Top 8 Platzierung) benötigen wir einen Punkt (und Siegen darf gegen Sprockhövel nicht mit mehr als 6 Toren Differenz gewinnen - oder Siegen gewinnt mit 7:2; 8:3 etc. da würden auch 5 Tore reichen, was aber eher unwahrscheinlich ist).

Gewinnen wir das Spiel gegen Hamm beenden wir die Saison auf Tabellenplatz 6 :!: - wer hätte das nach der Hinrunde gedacht :lol:


Szenarien für das letzte Saisonspiel gegen Hamm:

Der FCG gewinnt: Tabellenplatz 6 + Qualifikation für den Westfalenpokal

Der FCG spielt Unentschieden: Tabellenplatz 8 + Qualifikation für den Westfalenpokal (zu 99% / es sei denn Siegen gewinnt haushoch)

Der FCG verliert: Tabellenplatz 9-11 & keine Qualifikation für den Westfalenpokal (wäre aber noch möglich wenn wir am Mittwoch das Krombacher Kreispokalfinale in Spexard gewinnen)
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich sage ?

fusi-gt
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 147
Registriert: 12.08.2014, 18:40

Beitrag von fusi-gt » 26.05.2019, 13:44

3:2

Groggy
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 807
Registriert: 30.10.2002, 17:12
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von Groggy » 26.05.2019, 14:42

2:0

schweinsteiger
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 742
Registriert: 24.06.2008, 19:16
Wohnort: gütersloh

Beitrag von schweinsteiger » 27.05.2019, 09:12

Im Nachgang kann man sagen, dass ein Unentschieden eigentlich drin gewesen wäre.
Ich finde es einfach nach den in der Rückrunde gezeigten guten Leistungen und bei einem Zuschauerzuspruch von über 800 im letzten Spiel der Saison schade für die Zuschauer, die sich sicherlich ein Schaulaufen der Truppe erhoffft hatten.
Trotzdem

schweinsteiger
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 742
Registriert: 24.06.2008, 19:16
Wohnort: gütersloh

Beitrag von schweinsteiger » 27.05.2019, 09:13

Im Nachgang kann man sagen, dass ein Unentschieden eigentlich drin gewesen wäre.
Ich finde es einfach nach den in der Rückrunde gezeigten guten Leistungen und bei einem Zuschauerzuspruch von über 800 im letzten Spiel der Saison schade für die Zuschauer, die sich sicherlich ein Schaulaufen der Truppe erhoffft hatten.
Trotzdem mindert das 0:3 die Rückrundenleistung seit Beginn der Aera Hesse nicht.

hermann
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 100
Registriert: 22.03.2016, 17:44
Wohnort: Varensell

Beitrag von hermann » 27.05.2019, 10:56

Das Ergebnis dieses Spieles hätten wir als Zuschauer sicher anders gewünscht. Die Hammer waren jedoch viel motivierter um den Klassenerhalt zu halten.

Trotzdem ein herzlicher Glückwünsch an die Mannschaften (auch die 2. und 3. Mannschaft, die jeweils den Aufstieg geschafft haben) und alle Beteiligten. Eine ganz tolle Leistung.

Gerne vin ich bereit, für die kommende Saision eine Dauerkarte zu kaufen.

Benutzeravatar
TeamO
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 6346
Registriert: 01.07.2003, 17:55
Wohnort: GT
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von TeamO » 27.05.2019, 16:21

hermann hat geschrieben:Die Hammer waren jedoch viel motivierter um den Klassenerhalt zu halten.
Das stimmt und wird grade in solchen Spielen deutlich wenn ein Team schon gerettet ist und vielleicht auch nur die letzten 2 % fehlen. Trotzdem war das Spiel ja relativ lange offen und auch der FCG hatte Chancen zur Führung.

Kompliment aber an die Hammer Spieler dass sie sich überhaupt so motivieren konnten: Als Spieler der Hammer SpVg. wäre ich mir bei einem Spiel mit der Bedeutung bei dem so schwach besetzten Gäste-Block echt verarscht vorgekommen.
Irgendwann - ihr werdet sehen - wird Gütsel wieder OBEN stehn!

Fussball wird nicht mit den Füssen gespielt - sondern mit dem Herz!

Benutzeravatar
TeamO
[Moderator]
[Moderator]
Beiträge: 6346
Registriert: 01.07.2003, 17:55
Wohnort: GT
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von TeamO » 28.05.2019, 17:06

Tippspielauswertung 34. Spieltag

FC Gütersloh - Hammer SpVg. 0:3 (0:0)

Richtiges Ergebnis [3 Punkte]:
-

Richtige Differenz [2 Punkte]:
-

Richtige Tendenz [1 Punkt]:
-

Bild

Dadurch dass am 34. Spieltag keine Punkte vergeben wurden konnte sich am Gewinner eh nichts mehr ändern, also Glückwunsch nochmal:

Herzlichen Glückwunsch an Groggy!
Irgendwann - ihr werdet sehen - wird Gütsel wieder OBEN stehn!

Fussball wird nicht mit den Füssen gespielt - sondern mit dem Herz!

Benutzeravatar
Nono
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:
Beiträge: 239
Registriert: 28.09.2012, 20:26
Wohnort: Gütersloh

Beitrag von Nono » 28.05.2019, 19:11

200 - 300 Hammer waren angekündigt. Im Fan-Block waren 30 und auf der Tribüne vielleicht noch einmal so viele. Echt enttäuschend.
Im Heidewald seit 1973!

Antworten